Kurs Ashtanga Mysore Style

KURSE

Unser Angebot an Yogaeinheiten

“Mysore Style”

Ashtanga kann so einfach sein! … und die Magie des Yogas beginnt mit der Selbst-Praxis!

“MYSORE STYLE” benannt nach dem Ursprungsort von Ashtanga (Vinyasa) Yoga in Indien, ist die traditionelle Art Ashtanga Yoga zu praktizieren.

Wenn Du soweit bist, dass du die Grundlagen vom Ashtanga selbstständig üben kannst, dann ermutigen wir Dich, am Mysore Programm teilzunehmen. Der erste Schritt für eine lebenslange Yogapraxis, die individuell auf dich zugeschnitten ist und schrittweise vertieft wird. Du übst in der Gruppe, jedoch bestimmt du selbst Beginn, Dauer und Intensität deiner Praxis. Andrea ist es somit möglich, noch besser auf deine individuellen Bedürfnisse einzugehen und dich mit massgeschneiderten Adjustements zu überstützen und deine Praxis zu vertiefen.

SELF-PRACTICE
In dieser Zeit steht unser Shala für die Selbstpraxis unsere Mitglieder zur Verfügung ! In der Self-Practice Stunde geniesst du die Energie einer Gruppe und übst selbständig deine Sequenz. Die Lehrer üben mit.

MOONDAY-PRAXIS
In der Tradition des Ashtanga Yoga wird an Neu- und Vollmond nicht praktiziert.
An diesen Tagen ist die Verletzungsgefahr erhöht und auch die Gefahr der Überanstrengung ist gegeben. In Respekt und Anerkennung der Ashtanga Yoga Tradition unterrichten wir an diesen Tagen eine spezielle „Moonday practice“. Diese geführte Klasse erinnert an die Qualität einer längeren Meditation und langsameren Asana Praxis. Die „Moonday practice“ ist ausgleichend und entspannend und eine gute Ergänzung zum Ashtanga Yoga. Diese Klassen sind für alle Erfahrungslevels geeignet.

ÜBER UNS

STUNDENPLAN

PREISE

KONTAKT